Sonntag, 2. August 2009




Babykarte. In unserem Bekanntenkreis gibt es zur Zeit einige Babys. Heute habe ich für den kleinen Daniel eine Karte genäht, besser gesagt für die Eltern. Auf dem oberen Foto ist das Ausgangsmaterial zu sehen: Stoff, Aldiputzlappen, Filzwolle von Schoppel - seeeeehr schön. Wer Wolle liebt sollte mal unter Schoppel googeln.

Kommentare:

johanna hat gesagt…

toll, wie du die quiltkenntnisse gleich umgesetzt hast! ich fürchte, nach der filzwolle werde ich auch googeln müssen...

Manja hat gesagt…

wow, echt klasse geworden, superschöne idee mit der wolle am rand... johanna, dann lass doch was hören, vielleicht bestelle ich auch ein, zwei mit, reicht ja zum sommerfest :)