Freitag, 14. August 2009


Wieder einmal angeregt durch die Ideen im Tildabuch habe ich jetzt ein Nadeletui für all die Stick- und Nähnadeln die bei mir so vorhanden sind genäht. Nur das Design entspricht nicht so ganz der Vorlage. Auch den Schnitt habe ich verbreitert, weil ich noch Puppennadeln unterbringen musste, die sind für ein gewöhnliches Etui einfach zu lang.

Kommentare:

johanna hat gesagt…

auch dein nadeletui ist wunderbar! und die farbe gefällt mir!

Manja hat gesagt…

das ist richtig cool, klasse mit den zettimotiven und den vielen knöpfen!!!